Drucken
01
Apr

Geschichte

Geschrieben von Administrator.

Den Ursprung haben die Hannoverkicker im Jahre 2005. Damals trafen sich die hannoverschen Krökler (Kickern heißt in Hannover Krökeln) in der stadtbekannten Discothek Rockhouse. Noch ohne große Technik dafür aber schwitzend und voller Elan über dem Leonhart TS hängend, schossen die Jungs & Mädels die Bälle über den Kickertisch. Im selben Jahr begann in Hannover der Tischfußball professioneller zu werden und die Hannover Tischfußball Liga wurde ins Leben gerufen. Dort stellten die Hannovekicker unter dem Namen Team Rockhouse ihr erstes Team.
team-rockhouse kgcu-Logo

Nach einem Jahr wurden die Trainingsbedingungen in einer Discothek doch zu unangenehm und es wurde eine neue Location gesucht. Unsere Wahl fiel auf ein Billard-Bistro in Hannover, das Chicago. Da es schon damals einen großes Interesse am Kickern gab, stellten wir in der Saison 2006 schon 2 Teams in der Hannoverliga. Teamname war in dieser Zeit Chicago Underground (Aufgrund des Lokalität die im Kellergewölbe war).
 

Gut 1 Jahr später war der Zulauf bei uns so groß das sich das Team zusammensetzte und über eine Vereinsgründung nachdachte. Durch einen glücklichen Zufall bekamen wir ein leerstehendes Fittness-Studio in hannovers Südstadt vom Besitzer zur freien Benutzung. 250 qm und ein hochmotiviertes Kickerteam führten letztendlich dazu, daß das Vereinsheim mit privaten Kickertischen gefüllt wurde  und ab 2007 gleich 4 Mannschaften in der Hannoverschen Tischfußball Liga antraten. Alle Teams unter dem Namen HANNOVERKICKER.

hk2011

In dieser Lokation konnten wir 2 Jahre lang unsere Techniken verbessern und aus Teamkameraden wurden Freunde. Doch auch diese Lokation wurde nun zu klein und somit gingen die Krökelgemeinschaft Badenstedt e.V. und die Hannoverkicker eine Partnerschaft ein.
Seit dem 15.5.2009 betreiben nun beide Vereine zusammen das neue Tischfußball Bundesleistungszentrum (BLZ).

Hier stehen bis zu 12 Kickertische, an denen nach Herzenslust trainiert und gespielt werden kann. Im Vordergrund steht - wie immer in unserem Team - der Spaß am Kickersport, verbunden mit entspannter Atmosphäre und sportlichem Ehrgeiz.
Nach dem Umzug und der Fertigstellung der neuen Räumlichkeiten gab es ein großes Eröffnungsturnier mit voriger Ansprache des Bürgermeisters Strauch. Die 150 Gäste waren vollauf zufrieden und befanden diese neue Spielstätte in Hannover für sehr gut.
In unserem Bistro-Bereich gibt es alles was das Herz an Getränken begehrt und Kleinigkeiten zu essen gibt es ebenfalls. Und falls man doch mal eine ruhige Minute braucht, bieten wir auch eine gemütliche Sitzecke an.

Über neue Gesichter in unserer Spielgemeinschaft freuen wir uns immer und bieten euch deshalb die Möglichkeit jeden Tag in der Woche mit uns zu spielen und zu trainieren


Nächste Termine

Keine Termine gefunden